Bachblütenratgeber Doc Nature Startseite Doc-Nature   Bachblütenratgeber Doc Nature Zur Übersichtliste aller Bachblüten   Bachblütenratgeber Doc Nature Druckbare Version
Bücher zu BachblütenBücher zu Bachblüten Bachblüten-VersenderBachblüten-Versender Kostenlose Bachblüten InfoblätterKostenlose Infoblätter

Pine

24 Pine (englisch)



Deutsch  Kiefer, Schottische, Gemeine 
   
Lateinisch  Pinus sylvestris 
Niederländisch  Grove Den 
Französisch  Pin 
Spanisch  Pino Silvestre 
Bestellbar bei  Miriana Flowers 
Beschreibung der Pflanze  Die Schottische Kiefer kann bis zu 35 m hoch werden. Sie ist ein immergrüner Baum und seine Rinde ist rotbraun. Man findet ihn Wäldern und auf kargen sandigen Böden. Sowohl die männlichen als auch die weiblichen Blüten befinden sich am gleichen Baum. Die männlichen Blüten bilden eine Traube kleiner gelber Kugeln und die weiblichen zapfenfömige rote Blüten. Die Blütezeit ist im Mai. 
Leitsatz  Man macht sich Vorwürfe, hat Schuldgefühle. 
Zitat  Für jene, die sich Selbstvorwürfe machen. Selbst wenn sie erfolgreich sind, meinen sie, sie hätten es noch besser machen können und sind mit ihren Anstrengungen oder ihren Erfolgen niemals zufrieden. Sie arbeiten hart und leiden unter Fehlern, die sie sich selbst zuschreiben. Selbst wenn andere Fehler gemacht haben, denken sie, dass sie selbst dafür verantwortlich sind. 
Zusammenfassung  Schuldgefühle, Perfektionszwang, Autoritätshörigkeit, Gewissensbisse, Selbst-Verurteilung, schlechtes Gewissen, moralische Zwänge, zwanghafte Anständigkeit, Minderwertigkeitsgefühle. 
Eigenschaften im negativen Zustand  Sie leiden unter Selbstvorwürfen und unter einem schlechten Gewissen. Sie machen sich ständig Vorwürfe. Sie leiden unter einer starken Diskrepanz zwischen ihrem Ideal und ihrer jetzigen Situation. Sogar wenn sie etwas Gutes erreicht haben, sind sie nicht mit sich zufrieden, da sie denken, dass sie es noch besser hätten machen können. Sie haben Schwierigkeiten zu unterscheiden, was unter ihrer Verantwortung steht und was die Verantwortung anderer ist. Sie verlangen mehr von sich selbst als von anderen. Sie haben das Ideal, fehlerlos und ohne Tadel zu sein, doch dieser Wunsch verwandelt sich im negativen Pine -Zustand in ein quälendes Unzulänglichkeitsgefühl. Sie arbeiten meist hart und achten daher nicht so sehr auf ihre Gesundheit. Wenn sie durch Überarbeitung krank geworden sind, machen sie sich noch mehr Vorwürfe. Ständig entschuldigen sie sich wegen Fehlern und Versäumnissen. Oft fühlen sie sich für die Fehler anderer mitverantwortlich bzw. schuldig. In der Kindheit wurden Pine geprägte Menschen des öfteren gescholten oder bestraft, wenn sie nicht so waren oder handelten wie es von ihnen erwartet wurde. Dadurch lebten sie in der Erwartungshaltung, bestraft zu werden. Schließlich nahmen sie die Schuld sogar auf sich, selbst wenn sie unschuldig waren. Dieses Erziehungsmuster bestimmt später ihr Leben.Sie haben Angst so zu handeln, wie sie eigentlich wollen, weil sie denken, dass es falsch oder unakzeptabel ist. Diese Angst macht sie zu Sklaven von der jeweiligen Gesellschaftsform, Kultur oder Religion, weil sie versuchen, sich dem anzupassen, was von ihnen verlangt wird. Auf diese Weise können sie nicht ihre Persönlichkeit entfalten. 
Geförderter positiver Zustand  Pine verleiht einem eine klare, ausgewogene und objektive Sicht von unserer eigenen Verantwortung. Man akzeptiert seine eigenen Fehler und verurteilt sie nicht mehr. Man akzeptiert, dass Fortschritt im Leben immer auch mit Fehlern und Irrtümern verbunden ist. Man lernt authentischer zu werden. 
Hinweise bei Kindern  Der Sündenbock, Kinder, die glauben, dass sie sich die Liebe der Eltern verdienen müssen und die daher keine Kritik ertragen, DuckmäuserDas Kind lebt ständig in der Angst, es anderen nicht recht zumachen. Es neigt zu (unbegründeten) Schuldgefühlen. Es will alles perfekt machen und neigt zum Perfektionismus. Pine hilft dem Kind, mit der Einstellung zur Verantwortlichkeit für das Tun besser zurechtzukommen. Überverantwortlichkeit wird abgebaut. Es akzeptiert sich und sein Tun, auch wenn es fehlerhaft ist. 
Hinweise bei Tieren  Leitsatz für Tiere: Für unsichere und unterwürfige Tiere Erläuterungen für Tiere: Tiere wirken ständig ängstlich oder schüchtern. Tiere sind geduckt und unterwürfig. Scheinen ständig ein schlechtes Gewissen zu haben. Praktische Hinweise für Tiere: Nach schlechten Erfahrungen mit Vorbesitzern oder anderen Tieren 
Gebrauch in der Volksmedizin   
Herstellungsmethode  Kochmethode 
Sternzeichen  Skorpion 
Meridian  (1) Blase 
Chakrazuordnung  Basis-Chakra 
Akupunkturpunkt   
Zugeordneter Edelstein  Lapis 
   


  Kostenlose Bachblüten InfoblätterKostenlose Infoblätter:
hier klicken

   Valid HTML 4.01! Startseite - Sitemap - Aktiv Vital - MirianaPet - Bachblüten für Tiere - FloraCura

Doc-Nature's Shopempfehlungen




Anzeigen
Bachblueten.eu
Bio Bachblüten und englische Bachblüten. Portofrei. Täglicher Versand.
bachblueten.eu
 
Bachblueten-Apotheke
Versandkostenfreier Schnellversand. Weltweit. Alles ab Lager lieferbar. Immer günstige Preise
bachblueten-apotheke.com
 
BachbluetenHaus
Immer lieferfähig ab Lager. Täglicher Versand mit DPD. Versandkostenfrei. Weltweiter Versand
bachbluetenhaus.com
 
Bachblueten-Shop
Riesenauswahl:
MirianaFlowers  Fortem Flowers  Healing Herbs Australische & Alaska Essenzen   F.E.S. kalifornische Essenz.
bachblueten-shop.com